Automotive Software für Einsteiger

Sowohl die Anzahl als auch die Komplexität der softwaregestützten Fahrzeugfunktionen steigen stetig an. Über 90% aller Innovationen im Fahrzeug werden inzwischen durch Software erreicht. Durch die immer weiter sich durchsetzende Trennung von Hardware und Software eines Steuergerätes wird Automotive Software zunehmend als eigenständiges Produkt sichtbar und muss auch als solches behandelt werden. Damit kommen Personen, die bis dato nur indirekt mit Software zu tun hatten in direkten Kontakt zur Software als eigenständiges Produkt. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, mit Experten zu diskutieren und sind  so gerüstet für den Wandel in der Automobilindustrie.

Inhalt​​

  • Aufbau eines Computers

    • Von Neumann Architektur

    • Mikroprozessor / Mikrocontroller / GPU

    • Steuergerät

  • Einführung in Software

    • Eigenschaften von Software

    • Überblick über aktuelle Programmiersprachen

    • Modellbasierte Softwareentwicklung

  • Bordnetze

    • Klassifizierung der Steuergeräte

    • Vernetzte und verteilte Funktionen

    • Bussysteme und Bordnetzarchitekturen

  • Prozessmodelle zur Entwicklung von Software

    • Vom Stufenmodell zum V-Modell

    • Iterative/Agile Modelle am Beispiel Scrum

    • Reifegradmodelle

  • Softwarearchitekturen

    • Prinzipien der Architekturbildung

    • Schichtenarchitekturen

    • Protokolle

  • AUTOSAR

    • Konsortium

    • Architektur, Methodik und Workflow

    • Classic vs. Adaptive Platform

  • Softwarequalität

    • Arten der Qualität

    • Wie kann man Qualität sicherstellen

    • MISRA Regeln

    • Wie kann man Software testen

  • Sicherheitskritische Software

    • Safety und Security

    • Einblick in ISO26262

 

Zielgruppe

  • Einkäufer,

  • Entscheider,

  • Projektleiter, 

  • und Ingenieure...

die durch die zunehmende Trennung von Hardware und Software mit Software als eigenständiges Produkt konfrontiert werden.

Bereiche

  • Automotive

 

Information
Dauer: 2 Tage
Uhrzeit: 09.00 - 17:00 h
Sprache: Deutsch, Englisch
Teilnehmer: 3-15
Preis: 1.250,00 €*
Frühbucher: 1.130,00 €*

* zzgl. MwSt; Frühbucherpreis bis 4 Wochen vor Seminarbeginn; Es gelten unsere allgemeinen Seminarbedingungen

 

Referent

  • Prof. Dr. Dieter Nazareth

"Sehr gutes und lehrreiches Seminar, gute und lebendige Diskussionen!"